English - Español

Erkenntnis der Liebe

13 Mär 2019

Als nun Jesus die Mutter sah und den Jünger, den er liebte, dabeistehen,
spricht er zu seiner Mutter: Frau, siehe, dein Sohn!

Johannes 19,26

Das Evangelium des Johannes ist bekannt als das einzige Evangelium, das von dem Jünger redet, den Jesus liebte - und dieser war Johannes selbst. 

So habe ich mir natürlich immer gedacht, dass es doch großartig wäre, dieser Jünger zu sein und so einen besonderen Platz zu haben. Dass ich nicht einer der vielen Geliebten bin, sondern DER Geliebte. Bis ich erkannte, dass Johannes derjenige war, der das Evangelium geschrieben hat und er somit sich selbst als den Jünger bezeichnet, den Jesus liebte! 

Das macht das Wort natürlich nicht falsch, aber es zeigt, dass Johannes die Erkenntnis der wahren Liebe Gottes zu ihm hatte und durch die Werke und Worte Jesu sah, dass er selbst der Geliebte Jesus ist. 
Das bedeutet wiederum nicht, dass Jesus ihn mehr liebte als dich und mich, sondern es bedeutet, dass Johannes die Liebe empfing und durch diese Erkenntnis der Liebe aus all den Jüngern die intimste und engste Beziehung mit Jesus lebte, aus all den Jüngern. 

Johannes war derjenige, der an Jesu Brust lag, wo er selbst den Herzschlag Jesu hören konnte. Er war der einzige der Jünger, der beim Kreuz stand. Er war derjenige, dem Jesus Seine Mutter anvertraute und auch derjenige, der Jesus am Ufer erkannte, nachdem Er auferstanden war. 

Was will ich damit sagen? - Wenn DU die Liebe Gottes zu dir erkennst und endlich verstehst, dass Jesus für DICH persönlich gestorben ist, damit DU persönlich mit Ihm leben kannst, wird sich alles andere von selbst in Segen verwandeln.
Gott wird dir Dinge zeigen können, die kein anderer gesehen hat. Er wird durch dich Werke tun können, die kein anderer getan hat und Er wird dich hin zur Perfektion bringen können, die nur durch die Erkenntnis Seiner Liebe kommen kann! 

Erkenne und dann traue dich, dich selbst als DEN zu bezeichnen, DEN Jesus liebt! 
DU bist der Mensch, den Jesus liebt! 

Es gibt viele verschiedene Sachen, die du über Jesus lernen kannst und die du mit Ihm erleben kannst, aber nichts stärkt deine Beziehung zu Ihm mehr und nichts bringt DICH mit IHM näher zusammen, als deine Erkenntnis Seiner Liebe zu DIR!
Erkenne die Breite und Länge und Höhe und Tiefe Seiner Liebe und fließe über in ihr. Erkenne, dass DU der Mensch bist, den Jesus liebt, und du wirst endlich sehen, wer dieser Jesus wirklich ist! (Johannes 19,25-27 & Epheser 3,14-21)