English - Español

Gott sehnt sich nach der Einheit

29 Okt 2018

Eifersüchtig sehnt er sich nach dem Geist, den er in uns wohnen ließ...

Jakobus 4,5

Hast du dich schon einmal gewundert, wie sich Gott nach Seinem eigenen Geist sehnen kann oder wieso Er uns erst Seinen Geist geben würde, um es dann zu “bereuen”, weil er ihn eigentlich am liebsten wieder zurück haben möchte?

Diese Stelle kann leicht missverstanden werden.  Aber lass mich die Erkenntnis mit dir teilen, die mir Gott heute ins Herz gesprochen hat. 

Gott hat dir und mir Seinen Geist gegeben, sodass wir Ihn empfangen und Er nun in uns lebt. Gott aber wollte nie, dass wir da aufhören und in all unseren alten Umständen und Sitten bleiben, nur jetzt eben mit dem neuen Geist.
Gott hat dir den Geist gegeben, sodass Er deine neue Identität wird und dich dieser neue Geist ausmacht, nichtmehr dein altes Sein. Diesen neugeborenen Menschen, der du jetzt bist, braucht Gott, um eine Einheit mit ihm zu schließen, durch die die ganze Kraft und Fülle Gottes auf die Erde kommen kann.

Gott sehnt sich nach dem Geist, den Er in dir hat hausen lassen, da Er eine Einheit mit DIR schließen will. Diese Einheit und diese Freundschaft braucht es, um die Welt zu verändern. 

Gott kann ohne dich nicht viel auf der Erde tun, genauso wenig, wie Er in deinem Leben etwas tun kann ohne deine Zustimmung. Das heißt also, dass Gott dich braucht, genauso wie du Ihn brauchst. Wenn du das verstanden hast und dann eine Einheit mit Gott schließt, wird euch nichts aufhalten können!

Nach dieser Einheit mit DIR sehnt sich Gott, da endlich alles bereit ist und dich nichts von dieser Einheit abhalten kann.
Werde EINS mit Gott, arbeite mit Ihm zusammen, tue alles mit Ihm und sei dir immer deiner Einheit mit Gott bewusst, denn nur so geschehen Wunder! 

Du solltest mit Gott als eine Einheit zusammen arbeiten, um einander zu ergänzen und um die Fülle Gottes hier auf der Welt auszuleben!
Gott hat dir Seinen Geist gegeben, um dich in die Person zu verwandeln, die du sein solltest. Zu viele haben aber nur Seinen Geist empfangen, ohne in die Einheit mit Ihm zu treten. Gott sehnt sich nach dem Geist, den Er in dir wohnen ließ, da Er will, dass du eins mit Ihm wirst, mit Ihm arbeitest und untrennbar von Ihm bist.
Er braucht dich, sodass Er Seinen Segen durch dich bringen kann, um alles zu erledigen, was zu erledigen ist, und um das Leben zu leben, von dem du schon immer geträumt hast! Verbünde dich mit Gott und werde endlich allen Mangel in deinem Leben los! (Jakobus 4,5 & Johannes 17,17-23)