English - Español

Harre Aus - Bleibe Dran

11 Jun 2018

Das Ausharren aber soll ein vollkommenes Werk haben, 
damit ihr vollkommen und vollendet seid und in nichts Mangel habt.

Jakobus 1,4

Die Leute, die alles von Gott empfangen, bis zur Vollendung und zur Vollkommenheit, sind diejenigen, die willig sind für ewig auf Gottes Wort zu stehen, wenn nötig.

Hebräer 10,36 sagt, dass du, nachdem du den Willen Gottes getan hast, es nötig hast auszuharren/standzuhalten, damit du die Verheißung davon trägst!

Der Wille Gottes hier bezieht sich nicht auf die alt-testamentlichen Gebote, sondern es geht darum, das zu tun, was Gott dir aufs Herz geschrieben hat. 
(Es kann sein, dass Er dir gesagt hat, ein Wort über deinem Leben auszurufen, zu bestimmten Menschen zu gehen und ihnen von Ihm zu erzählen oder dass du dem Kellner 20 Euro extra Trinkgeld gibst, ...)

Dies ist nicht eingeschränkt, aber du musst selbst von Gott hören und erst DANN handeln. 

Wenn du also Seinen Willen getan hast und z.B. Heilung über dein Leben ausgerufen hast, hast du es nötig STANDZUHALTEN!

Ausharren & Standhalten ist im NT das gleiche Wort, da Ausharren eine AKTIVE Handlung ist. 
Es geht darum, deinen Umständen und allen Einflüssen, die nicht göttlich sind, standzuhalten, weil sie gerade nachdem du Gottes Wort über dein Leben ausgerufen hast, versuchen werden, es aus dir herauszubekommen!

z.B. würde der Teufel, nachdem du Heilung ausgerufen hast, sofort kommen und dir sagen: "Ja schau doch mal, du hast doch aber noch Symptome, du bist doch noch krank, deine Krankheit ist unheilbar, Gottes Wort funktioniert eh nicht und schau dir doch mal alle um dich herum an, denkst du, dass du wirklich etwas Besonderes bist und dass Gott dich heilen würde?"

Ich führe das Beispiel auf, weil es 100% so kommen wird! Jakobus aber warnt dich genau davor, sodass du es weißt und jetzt AKTIV dem Teufel standhalten kannst und nicht von Gottes Versprechen ablässt!

Ausharren bedeutet fest auf Gottes Wort zu stehen und weiterhin auszurufen, dass du schon längst geheilt bist, EGAL was deine Umstände sagen!  

Diese Art des Ausharren/Standhaltens bringt viel Belohnung mit sich, nämlich dass du vollkommen und vollendet sein wirst, in NICHTS mangelnd!  

Du wirst geheilt, du wirst reich, du wirst froh, du wirst erfolgreich,...
Bleib bloß dran und lass nicht ab. Der Sieg steht schon vor der Tür!

Du hast das Ausharren/Standhalten nötig! 
Es ist zwar Gottes Wille, dich hier und jetzt zu segnen, aber es ist dein Standhalten, das deinen Glauben manifestieren wird und dich diese KURZE Zeit überwinden lässt, bis Gottes Versprechen sichtbar sind! 
Sei einer der wenigen, die empfangen, weil sie willig sind, für immer auf Gottes Wort zu stehen wenn nötig und du wirst sehen, dass du gar nicht so lange stehen musst! (Jakobus 1,2-4 & 2. Korinther 6,2)